Chabo Kalender 2020 mit 13 Bildern
von Kurt Michel abzugeben: a 15,- € + Porto und Verpackung
Tel. 05126/1238 oder stherburg@aol.com

 

2. ALGERMISSENER

 

JUNGTIER-BÖRSE

 

Jungtiere - Zuchtstämme

Tauben - Ziergeflügel

 

Große Rassegeflügel-Börse

in Niedersachsen

Sonntag, 15. September 2019, ab 9 Uhr

bis ca. 14.00 Uhr

Natur-Gärtnerei Ingelmann, Heerstraße 10,

in Algermissen

 

RGZV ALGERMISSEN UND UMGEBUNG von 1901

- Über ein Jahrhundert erfolgreiche Kleintierzucht -

 

Infos: 05126/1238 nach 20 Uhr

www.rgzv-algermissen.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Home

100. Nationale Bundessiegerschau

Höchstauszeichnungen bei der größten Schau der Welt

Wilfried Kuhnert und Heinz-Josef Wedig

4576 Züchter, 43 670 Einzeltieren und 550 amtierende Preisrichter

Leipzig/Algermissen. Nach zwei Europameister-Titeln und weiteren zwei Europa-Championaten in Herning/Dänemark stand der Rassetaubenzüchter Wilfried Kuhnert vom RGZV Algermissen jetzt bei der 100. Nationalen Bundessiegerschau in Leipzig wieder im Rampenlicht. Die Höchstauszeichnung „Jubiläums-Band“ nahm der Paradezüchter für die Altdeutschen Mövchen entgegen. Seine Felegyhazaer-Tümmlertauben sind mit dem „Leipziger Band“ gekürt worden. Weiter gab es noch die Jubiläums-Medaille. Bei dieser größten Schau der Welt brillierte mit Heinz-Josef Wedig ein weiterer RGZV-Spitzenzüchter mit Coburger Lerchen-Tauben. Seine Erfolgsquote: Ein „Jubiläums-Band“, außerdem das „Deutsche-Sieger-Band“ in den Farben Schwarz-Rot-Gold.

   Mit diesen Spitzen-Auszeichnungen schnellte die Zahl des RGZV auf 68 nationale und internationale Erfolge im Zeitraum der letzten 18 Jahre. Nach diesen schon recht spektakulären Resultaten geht das zurückliegende 2018 als erfolgreichstes Zuchtjahr in die 118jährige Geschichte des Algermissener Rassegeflügelzuchtvereins ein.

   4576 Züchter aus ganz Deutschland stritten in den Hallen der Neuen Messe mit 43 670 Einzeltieren um die so begehrten Auszeichnungen. 550 Preisrichter waren dafür im Einsatz.    

   Wilfried Kuhnert kennt sich als amtierender Algermissener Tauben-Vereinsmeister bestens aus, wenn es um nationale und europäische Titel geht. Das kennt auch Heinz-Josef Wedig. Seit seiner Jugend gehört er zur Spitze der Coburger Lerchenzüchter in Deutschland. Vor drei Wochen ist der Harsumer bei der Hauptsonderschau in Neumünster zum Champion gekürt worden.

                                                     Text und Bild: Gerhard Schütte

Bildunterschrift:

100. Nationale Bundessiegerschau Neue Messe in Leipzig. Mit Höchstauszeichnungen bei der weltgrößten Schau dekoriert, die Rassetaubenzüchter Heinz-Josef Wedig (links) und Wilfried Kuhnert vom RGZV Algermissen.